zurück zur Suche

Josef Rennoch

20.2.1872 - 16.1.1939

Roedernstraße 2

BEGRÜNDER UND
ERSTER PFARRER
DER GEMEINDE
1903-1923
(Reliefporträt)
ERBAUTE DIE
ST. ANTONIUS
KIRCHE
1906-1907

MONSIGNORE
JOSEF RENNOCH
*20.2.1872 +16.1.1939

Rechts neben dem Portal der St. Antonius-Kirche an der Roedernstraße Ecke Griechische Allee befindet sich eine weitere Tafel mit der Inschrift:

KATHOLISCHE KIRCHE 
ST. ANTONIUS 
ERBAUT 1906 - 07 
BENEDIZIERT 3.11.1907 
KONSEKRIERT 7.11.1937

Beigesetzt ist Rennoch, der später Pfarrer an der Herz-Jesu-Kirche, Fehrbelliner Straße 99, war, auf dem St. Hed­wigs-Fried­hof, Mitte, Liesen­straße, Feld 4.

zurück