zurück zur Suche

Heinrich Friedrich Karl Freiherr vom und zum Stein

Am Festungsgraben 1

DER
PREUSSISCHE
STAATSMANN, REFORMER
UND PATRIOT
HEINRICH FRIEDRICH
KARL
REICHSFREIHERR
VOM UND ZUM STEIN
WOHNTE UND ARBEITETE
VON 1804 BIS 1808 IN
DIESEM HAUS

Die Inschrift steht links neben einem Reliefportrait. Beigesetzt ist Stein in der (verschlossenen) Familiengruft neben dem Friedhof von Frücht bei Bad Ems. Die Beisetzung erfolgte am 23.7.1831 nach einem mehrstündigen Leichenzug von Nassau aus, wohin er zunächst überführt wurde.

zurück