zurück zur Suche

Georg Knorr

Ruda/Westpreußen 19.10.1859 - Davos 15.4.1911

Georg-Knorr-Straße

Georg Knorr
geboren 19. Oktober 1859
Ruda, Kreis Löbau/Westpreußen
verstorben 15. April 1911
Davos, beigesetzt in Karlshorst
Ingenieur und Unternehmer
seit 1884 tätig in Berlin.
Begründer der Firma Knorr-Bremse:
Seine technischen Leistungen
bildeten den Ausgangspunkt für das
bei der Mehrzahl der europäischen
Eisenbahnen eingesetzte System der
pneumatischen Steuerung der
Bremsen von Schienenfahrzeugen.

Die weiße, glasgeschützte Tafel ist einem Metallrahmen befestigt, der rechts neben der Zufahrt zum Werksgelände der Knorr-Bremse steht. Die Inschrift ist rechts, links ist in einem Medaillon ein gemaltes Porträt Knorrs abgebildet. Lt. Brockhaus (15. Aufl.) war der Geburtsort Lekarth im ehem. Reg.-Bez. Marienwerder.

zurück