zurück zur Suche

Gaswerk Mariendorf

Altes Gaswerk Mariendorf 48

GASWERK MARIENDORF
ERRICHTUNG 1900 ⋅ 1901
1. ERWEITERUNG 1952 ⋅ 1956
2. ERWEITERUNG 1966 ⋅ 1971
3. ERWEITERUNG 1979 ⋅ 1983
4. ERWEITERUNG 1988 ⋅ 1991
EINSTELLUNG DER
GASERZEUGUNG 20.4.1996

Die schwarze Granittafel mit goldener Inschrift ist in das Mauerwerk über dem Hauseingang des einstigen Wohnhauses für Ingenieure eingelassen.
Als das Gaswerk errichtet wurde, galt es als das modernste in Europa. Mit der endgültigen Umstellung von Stadtgas auf Erdgas wurde das Werk überflüssig und stillgelegt. Auf dem ausgedehnten Areal befinden sich noch einige Zeugnisse der Vergangenheit, darunter ein Teleskop-Niederdruck-Gasbehälter und zwei Kugelgasbehälter.

zurück