zurück zur Suche

Franz Stenzer und Ernst Thälmann

Revaler Straße 99

FRANZ STENZER
GEB. 9.6.1900
ERMORDET 22.8.1933

ERNST THÄLMANN
GEB. 16.4.1886
ERMORDET 18.8.1944

Auf dem Gelände des ehemaligen Reichsbahnausbesserungswerks Berlin (DDR: RAW Franz Stenzer) erinnert vor Haus 20 in einer kleinen Gedenk­anlage ein weißer Stein mit Portraitplakette an Franz Stenzer. Rechts da­neben erinnert ein gleichgestalteter Stein an Ernst Thälmann.

Im Herbst 1999 waren die Plaketten verschwunden, die Steine beschädigt und die gesamte Anlage verwilderte. In einigen Gebäuden und Hallen des einstigen RAW hatte sich, Leben und auch einen gewissen Schutz vor Vandalismus zurückbringend, eine Künstlergruppe „RAW Tempel e.V.“ niedergelassen.

zurück