zurück zur Suche
[Tafel entfernt]

Ernst Adolph Eschke

Meißen 17.12.1766 - Berlin 17.7.1811

Linienstraße 83-85

Inhalt nicht bekannt

Der Jurist und Pädagoge, "Stifter des Taubstummen Instituts zu Berlin" (Wohlberedt), das er 1788 an der Ecke Friedrichstraße und Leipziger Straße eröffnete, wurde beigesetzt auf dem Sophienkirchhof, Große Hamburger Straße.

zurück