zurück zur Suche

Englische Kanonen

Greenwichpromenade

Englische Kanonen aus dem
18. Jahrhundert
Mündungslader : 18 Pfund ̷ 24 Pfund
Glatte Kaliber : 12,7 cm • 15,2 cm
Gewicht : 2 Tonnen • 2,5 Tonnen
Vermutlich von William Carron of Falkirk
in Schottland hergestellt und zur Küsten-
verteidigung eingesetzt.
Geschenk der Partnerschafts-
gemeinde Greenwich/London
Berlin-Reinickendorf April 1983

Die Eisentafel auf der Aussichtsplattform ist auf einem Findling zwischen den beiden Kanonen befestigt. Sie zeigt oben links das Reinickendorfer und unten rechts das Greenwicher Wappen.
Die beiden Kanonen waren Ende 2015 nicht vorhanden.

zurück