zurück zur Suche

Carl Fürstenberg

Danzig (Gdansk/Polen) 28.8.1850 - Berlin 9.2.1933

Koenigsallee 53

In dem früher hier stehenden Haus
lebte seit 1898
CARL FÜRSTENBERG
28.8.1850 - 9.2.1933
Bankier, Direktor der Berliner Handelsgesellschaft,
beteiligte seine Bank am Ausbau des Kurfürstendamms und
an der Erschließung der Villenkolonie Grunewald.

Ent­hüllung der Berliner Gedenktafel 4.10.1989. Sie wurde im Sommer 1997 abgenommen und war erst Anfang 2014 wieder - von der Koenigsallee aus gut sichtbar - an der Fassade angebracht.

zurück