zurück zur Suche

Bernd Lünser

Berlin 11.3.1939 . Berlin 4.10.1961

Bernauer Straße

DEM OPFER
DER SCHANDMAUER
BERND LÜNSER
+4.10.1961
GEWIDMET

Der Student versuchte über die Dächer der Häuser an der Bernauer Straße nach West-Berlin zu fliehen. Nach ersten Schüssen und einem Gerangel mit einem Verfolger sprang er vom Dach des damaligen Hauses Nr. 44  und verfehlte das inzwischen aufgespannte Sprungtuch der (West-)Berliner Feuerwehr. Er war auf der Stelle tot. Beigesetzt wurde er am 11.10.1961 auf dem Städt. Friedhof Steglitz, Bergstraße.
Die Granitplatte ist in den Gehweg unmittelbar an der Wolliner Straße eingelassen.

zurück