zurück zur Suche

Ausländische und deutsche Opfer des Krieges

Sandhauser Straße 110

(I)
HIER RUHEN
AUSLÄNDISCHE
UND DEUTSCHE
STAATSANGEHÖRIGE

(II)
IM ZWEITEN
WELTKRIEGE
1939-1945
VERLOREN SIE
IHR LEBEN

(III)
IHNEN
ZU EHREN
WURDE DIESES MAL
ERRICHTET

Die drei Steinquader auf dem Städtischen Friedhof Heiligensee sind oberhalb von Abteilung 35 am Rande einer Plattform vor einem großen Steinkreuz aufgestellt. Auf der abfallenden Rasenfläche unterhalb befinden sich drei aus jeweils drei steinernen Kreuzen bestehende Kreuzgruppen. Auf dem jeweils mittleren der Kreuze stehen die Länderangaben: FRANKREICH / NIEDERLANDE / BELGIEN

Es kann nur vermutet werden, dass es sich bei diesen Toten um Kriegsgefangene und/oder Zwangsarbeiter handelte.

zurück