zurück zur Suche

Alter Quellenhof im Evangelischen Johannesstift

Schönwalder Allee 26

Linke Tafel:
DEN AUSBAU DIESES HAUSES ERMOEGLICHTE
1972
AGNES ZACHER-KRAATZ

Rechte Tafel:
FRAU EMILIE BINNEMANN
ZUM GEDENKEN
DAS VERMOEGEN DER VON IHR 1859
GEGRUENDETEN STIFTUNG WURDE
ZUM BAU DIESES HAUSES VERWANDT⋅

Das Evangelische Johannisstift wurde am 25. April 1858 zur Unterstützung von Armen, Gefangenen und Kindern gegründet. Seit 1910 ist es an heutiger Adresse im Spandauer Ortsteil Hakenfelde ansässig. Der Quellenhof beherbergt heute Wohngruppen für Kinder und junge Erwachsene mit körperlicher Behinderung. Die beiden hellen polierten Steintafeln befinden sich nebeneinander rechts an der Wand im Eingangsbereich des Hauses.

zurück