zurück zur Suche

Hannah Höch

Gotha 1.11.1889 - Berlin-Heiligensee 31.5.1978

An der Wildbahn 33

Hier lebte und arbeitete von 1939 bis 1978
die Malerin
HANNAH HÖCH
1.11.1889 - 31.5.1978
Sie wurde vor allem durch ihre Collagen
und Photomontagen bekannt.
1919 Mitbegründerin von »Dada Berlin«
Eine der großen Frauen ihrer Epoche

Die Enthüllung der Berliner Gedenktafel war am 25.10.1989. Sie befindet sich An der Wildbahn 33 Ecke An der Hasenfurt.

Beigesetzt ist Hannah Höch auf dem Friedhof Heiligensee, Sandhauser Straße 110, Abt. 19, 6 UR 15.

zurück