zurück zur Suche

Gotthold Ephraim Lessing

Kamenz/Oberlausitz 22.1.1729 - Braunschweig 15.2.1781

Spandauer Straße 68

HIER WOHNTE VON 1748 - 1751
GOTTHOLD EPHRAIM
LESSING
* 22.1.1729 + 15.2.1781
SEINEM ANDENKEN
DIE STADT BERLIN 1905.

Das Haus stand fast an der südöstlichen Ecke von Spandauer Straße und Kaiser-Wilhelm-Straße (heute Karl-Liebknecht-Straße). Es hatte ab 1913 die Nr. 33. Die Bronzetafel war über der Haustür angebracht. In dem (Vorgänger-)Haus lebte später auch Moses Mendelssohn (s. d.).

Trotz intensiver Recherche konnten die Inhaber von Urheberrechten an den Fotos von ca. 1942 aus den Beständen der Berlin-Studien | Historischen Sammlungen der ZLB nicht ausfindig gemacht werden.

zurück