https://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/Lugebiel_Erna.JPG
© Foto: Holger Hübner

In diesem Haus wohnte von 1945 bis 1953

ERNA LUGEBIEL

24.8.1898 - 17.11.1984

Die Schneidermeisterin unterstützte jüdische

Verfolgte des Nationalsozialismus und gehörte

der Widerstandsgruppe »Kampfbund« an.

Im Juli 1943 wurde sie festgenommen und trotz

eines Freispruchs im Herbst 1944 in das Frauen-

Konzentrationslager Ravensbrück deportiert.