https://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/Curt_Sachs.jpg
© Foto: Holger Hübner

ZUM GEDENKEN AN

PROF. DR. CURT SACHS

Berlin 29.6.1881 - 5.2.1959 New York

KULTURWISSENSCHAFTLER, INSTRUMENTENKUNDLER, MUSIKHISTORIKER

LEITER DER BERLINER SAMMLUNG ALTER MUSIKINSTRUMENTE VON 1919 BIS 1933

CURT SACHS WURDE DURCH DIE NATIONALSOZIALISTEN SEINES AMTES ENTHOBEN

UND IN DIE EMIGRATION GETRIEBEN. AB 1933 WIRKTE ER IN PARIS, VON 1937 AN IN NEW YORK.

DAS STAATLICHE INSTITUT FÜR MUSIKFORSCHUNG ERINNERT MIT TIEFEM

RESPEKT AN EINEN BEDEUTENDEN WISSENSCHAFTLER UND DIREKTOR.