https://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/Gedenktafel_Kaiserdamm_28__Westend__Alfred_Do__blin.jpg
© Foto: OTFW, CC BY-SA 3.0
https://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/Gedenktafel_Kaiserdamm_28__Westend__Alfred_Do__blin.jpg https://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/kaiserdamm_28.jpg https://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/Doeblin_Kaiserdamm_innen.jpg

In diesem Hause wohnte und praktizierte als Arzt

von 1930 bis 1933

ALFRED DÖBLIN

10.8.1878-26.6.1957

Schriftsteller, Dramatiker, Essayist

Er emigrierte aus Hitler-Deutschland am Tag

nach dem Reichstagsbrand

Seine Werke - darunter der Roman »Berlin Alexanderplatz«

fielen der Bücherverbrennung zum Opfer

Gefördert aus Mitteln der Stiftung Preußische Seehandlung