http://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/Schoenblicker_Str.jpg
© Foto: gedenktafeln-in-berlin.de

Wenige hundert Meter von hier befand sich von 1942 - 1945

das Arbeiter-Durchgangslager Wilhelmshagen.

Dieses Lager bildete das organisatorische Rückgrat für den Einsatz zehntausender Frauen und Männer in der NS-Kriegswirtschaft.

Die aus allen Ländern Europas zur Arbeit in Deutschland

gezwungenen Menschen wurden in diesem Lager unter

entwürdigenden Bedingungen interniert und von hier aus an

zahlreiche Berliner und Brandenburger Unternehmen vermittelt.

Reste einzelner Baracken sind bis heute im Wald erkennbar.