http://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/saalmannstr_9.gif
© Foto: Holger Hübner
http://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/saalmannstr_9.gif http://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/Widerstandskaempfer_Saalmannstr_2014.JPG

Im Kampf gegen den Faschismus

fielen den Henkern zum Opfer

unsere unvergeßlichen Kollegen:

KARL LÜDTKE

hingerichtet am 29. Januar 1945

SIEGFRIED FORSTREUTHER

hingerichtet am 30. Oktober 1944

HARRY HARDER

hingerichtet am 4. Dezember 1944

WALDEMAR HENTZE

verstorben im Gefängnis am 18. Februar 1945.

"Lieber vom Feind erschlagen,

als für den Feind zu fallen."

Karl Lüdtke,

am Tage der Urteilsverkündung.

Berlin-Reinickendorf-West, den 29. Jan. 1946.

Die Belegschaft der Firma

Friedrich Stolzenberg & Co. G.m.b.H.