http://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/Mussehlstr_22.jpg
© Foto: gedenktafeln-in-berlin.de

Im Erdgeschoß dieses Wohnhauses befand sich seit

Sommer 1931 bis November 1938 eine kleine

SYNAGOGE

der Israelitischen Religionsvereinigung Neutempelhof.

In der Nacht vom 9. zum 10. November 1938

wurden Synagoge und Thora-Rollen geschändet.