http://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/thomasiusstr_2.jpg
© Foto: Holger Hübner

Dr. Sabina Spielrein

Psychoanalytikerin, Pädagogin und Ärztin

(07.11.1882 Rostow/Don - 14.8.1942 Rostow/Don) lebte in diesem Haus

mit ihrem Mann Pawel N. Scheftel und ihrer Tochter Renate.

Patientin, Schülerin, Kollegin von C. G. Jung

Mitglied der von S. Freud gegr. Wiener Psychoanalytischen Vereinigung

Lehranalytikerin der Russischen Psychoanalytischen Vereinigung

Mit ihrer Arbeit zur „Destruktion als Ursache des Werdens“ (1912)

trat sie als eigenständige, kreative und weitsichtige Denkerin hervor.

Sie und ihre beiden Töchter wurden von den Nationalsozialisten erschossen.

Deutsche Gesellschaft für Analytische Psychologie DGAP