http://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/Pablo_Neruda_Str.jpg
© Foto: gedenktafeln-in-berlin.de

BELLA

BELLA,

COMO ENLA PEIDRA FRECA

DEL MANANTIAL EL AGUA

ABRE UN ANCHO RELAMPAGO DE ESPUMA.

ASI ES LA SONRISA EN TU ROSTRO.

BELLA.

BELLA,

DE FINAS MANAS Y DELGADOS PIES

COMO UN CABALLITO DE PLATA

ANDANDO, FLOR DEL MUNDO.

ASI TE VEO.

BELLA.

BELLA,

NO TE CABEN LOS OJOS EN LA CARA..

NO TE CABEN LOS OJOS EN LA TIERRA.

HAY PAISES, HAY RIOS,

EN TUS OJOS,

MI PATRIA ESTÁ EN TUS OJOS.

YO CAMINO POR ELLOS,

ELLOS DAN LUZ AL MUNDO

POR DONDE YO CAMINO,

BELLA.

BELLA, MI BELLA,

TU VOZ, TU PIEL TUS UNAS;

BELLA, MI BELLA,

TU SER, TU LUZ, TU SOMBRA,

BELLA..

TODO ESO ES MIO, BELLA,

TODO ESO ES MIO, MIA,

CUANDO ANDAS O REPOSAS,

CUNADO CANTAS O DUERMES,

CUANDO SUFRES O SUENAS,

SIEMPRE,

CUANDO ESTÁS CERCA O LEJOS,

SIEMPRE,

ERES MIA, MI BELLA,

SIEMPRE.

 

 

(rechte Spalte):

SCHÖNE

SCHÖNE,

WIE IM KÜHLEN GESTEIN

DAS WASSER DES QUELLS

ALS EIN ÜPPIGER BLITZ AUS GISCHT ENTSPRINGT,

SO IST DAS LÄCHELN IN DEINEM GESICHT,

DU SCHÖNE.

SCHÖNE,

MIT FEINEN HÄNDEN UND SCHLANKEN FÜßEN

WIE EIN SILBERPFERDCHEN,

LEICHTEN GANGES, BLÜTE DER WELT,

SO SEHE ICH DICH,

DU SCHÖNE.

SCHÖNE,

DEINE AUGEN HABEN NICHT RAUM GENUG IN DEINEM GESICHT.

NICHT RAUM GENUG AUF DER ERDE.

LÄNDER GIBT ES, FLÜSSE GIBT ES

IN DEINEN AUGEN,

MEIN VATERLAND IST IN DEINEN AUGEN.

ICH DURCHWANDERE SIE,

SIE SPENDEN LICHT DER WELT,

DIE ICH DURCHWANDERE, DU SCHÖNE.

SCHÖNE, MEINE SCHÖNE,

DEIN STIMME, DEINE HAUT DEINE NÄGEL,

SCHÖNE, MEINE SCHÖNE,

DEIN SEIN, DEIN LICHT, DEIN SCHATTEN, SCHÖNE.

DIES ALLES IST MEIN, SCHÖNE,

ALL DIES IST MEIN, DU MEINE,

WENN DU GEHST ODER RUHST,

WENN DU SINGST ODER SCHLÄFST.

WENN DU LEIDEST ODER TRÄUMST.

IMMER,

WENN DU NAHE BIST ODER FERN,

IMMER,

BIST DU MEIN, MEINE SCHÖNE,

IMMER.

 

PABLO NERUDA

1904 - 1973