http://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/Gudrunstr20.jpg
© Foto: Holger Hübner

In diesem Grabfeld haben in 143 Gräbern Opfer von

Krieg und Gewaltherrschaft ihre letzte Ruhe gefunden.

Die Gräber wurden im Jahre 2003 auf Veranlassung

der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung von den

aufgelassenen Friedhöfen Rathaus und Plonzstraße

sowie ein Einzelgrab vom Friedhof

Rummelburger Straße an diesen Ort verlegt.

Die Friedhofsbesucher werden gebeten,

der Toten zu gedenken und sich der

Würde dieses Ortes entsprechend zu verhalten.