http://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/olympiastadion_sieger_a.jpg
© Foto: Holger Hübner
http://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/olympiastadion_sieger_a.jpg http://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/olympiastadion_sieger_b_01.jpg http://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/olympiastadion_march_o_01.jpg http://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/olympiastadion_gebhardt.jpg http://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/olympiastadion_podbielski_01.jpg http://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/olympiastadion_asseburg_a.jpg http://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/olympiastadion_lewald_01.jpg

Olympische Sieger

Ringen Freistil

Weltergewicht Lewis U.S.A.

Mittelgewicht Poilvé Frankreich

Halbschwergewicht Fridell Schweden

Schwergewicht Palusalu Estland

Ringen

Griechisch-Römisch

Bantamgewicht Lorincz Ungarn

Federgewicht Erkan Türkei

Leichtgewicht Koskela Finnland

Weltergewicht Svedberg Schweden

Mittelgewicht Johansson Schweden

Halbschwergewicht Cadier Schweden

Schwergewicht Palusalu Estland

Gewichtheben

Federgewicht Terlazzo U.S.A.

Leichtgewicht Mesbah Ägypten Fein Österreich

Mittelgewicht Touni Ägypten

Halbschwergewicht Hostin Frankreich

Schwergewicht Manger Deutschland

Boxen

Fliegengewicht Kaiser Deutschland

Bantamgewicht Sergo Italien

Federgewicht Casanovas Argentinien

Leichtgewicht Harangi Ungarn

Weltergewicht Suvio Finnland

Mittelgewicht Despeaux Frankreich

Halbschwergewicht Michelot Frankreich

Schwergewicht Runge Deutschland

Radrennen

1000m Zeitfahren van Vliet Holland

1000m Malfahren Merkens Deutschland

2000m Tandemfahren Ihbe Lorenz Deutschland

4000m Verfolgungsrennen Frankreich

100000m Strassenrennen Einzel Charpentier Frankreich

100000m Strassenrennen Mannschaft Frankreich

Rudern

Einer Skiff Schäfer Deutschland

Doppelzweier Grossbritannien

Zweier mit Steuermann Deutschland

Zweier ohne Steuermann Deutschland

Vierer mit Steuermann Deutschland

 

 

Reichssportfeld

1934 - 1936

durch die Reichsregierung erbaut

Entwurf

Architekt Professor Werner March

Gesamtleitung der Bauten

Reichsbauverwaltung

Ministerialdirektor Geh.Reg.Rat Karl Reichle

Bauleitung

Regierungsbaudirektor Richard Sponholz

Im Krieg 1939 - 1945 stark beschädigt

Wiederhergestellt durch die Bundesregierung

in den Jahren 1954 - 1965

 

 

Olympische Sieger

Rudern

Vierer ohne Steuermann Deutschland

Achter U.S.A.

Kanusport

1000m Kajak Einer Hradetzky Österreich

1000m Kajak Zweier Österreich

1000m Canadier Einer Amyot Canada

1000m Canadier Zweier Tschechoslowakei

10000m Faltboot Einer Hradetzky Österreich

10000m Faltboot Zweier Schweden

10000m Kajak Einer Krebs Deutschland

10000m Kajak Zweier Deutschland

10000m Canadier Zweier Tschechoslowakei

Segeln

8m Rennklasse Italien

6m Rennklasse Grossbritannien

Starklasse Deutschland

Olympia Einheitsjolle Holland

Schiessen

Scheibenpistolen Ullmann Schweden

Schnellfeuerpistolen van Oyen Deutschland

Kleinkalibergewehre Rogeberg Norwegen

Spiele

Fussball Italien

Handball Deutschland

Basketball U.S.A.

Hockey Indien

Polo Argentinien

Kunstwettbewerbe

Städtebau Werner u. Walter March Deutschland

Architektonische Entwürfe Kutschera Österreich

Gebrauchsgraphik Diggelmann Schweiz

Rundplastiken Farpi Italien

Reliefs Sutor Deutschland

Lyrische Werke Dhünen Deutschland

Epische Werke Karhumäki Finnland

Kompositionen für Solo- oder Chorgesang Höffer Deutschland

Kompositionen für ein Orchester Egk Deutschland

Besondere Anerkennung

Alpinismus Ehepaar Dyhrenfurth Schweiz

Äronautik Schreiber Schweiz

 

 

Olympische Sieger

Leichtathletik Männer

100m Lauf Owens U.S.A.

200m Lauf Owens U.S.A.

400m Lauf Williams U.S.A.

800m Lauf Woodruff U.S.A.

1500m Lauf Lovelock Neuseeland

5000m Lauf Höckert Finnland

10000m Lauf Salminen Finnland

Marathonlauf 42195m Son Japan

3000m Hindernislauf Iso Hollo Finnland

110m Hürdenlauf Towns U.S.A.

400m Hürdenlauf Hardin U.S.A.

50000m Gehen Whitlock Grossbritannnien

4 x 100m Staffellauf U.S.A.

4 x 400m Staffellauf Grossbritannien

Hochsprung Johnson U.S.A.

Weitsprung Owens U.S.A.

Dreisprung Tajima Japan

Stabhochsprung Meadows U.S.A.

Speerwerfen Stöck Deutschland

Diskuswerfen Carpenter U.S.A.

Kugelstossen Woellke Deutschland

Hammerwerfen Hein Deutschland

Zehnkampf Morris U.S.A.

Leichtathletik Frauen

100m Lauf Stephens U.S.A.

80m Hürdenlauf Valla Italien

Hochsprung Csak Ungarn

Diskuswerfen Mauermayer Deutschland

Speerwerfen Fleischer Deutschland

4 x 100m Staffellauf U.S.A.

Moderner Fünfkampf

Handrick Deutschland

Schwimmen Männer

100m Freistil Csik Ungarn

100m Rückenstil Kiefer U.S.A.

200m Bruststil Hamuro Japan

400m Freistil Medica U.S.A.

1500m Freistil Terada Japan

Kunstspringen Degener U.S.A.

Turmspringen Wayne U.S.A.

4 x 200m Staffel Japan

Wasserballspiel Ungarn

 

 

(Olympische Ringe)

XI. Olympische Spiele

Berlin

1.-16. August 1936

Internationales Olympisches Komitee

Präsident Graf von Baillet-Latour

Organisationskomitee

Präsident Dr. Theodor Lewald

Generalsekretär Dr. hc. Karl Diem

 

 

Olympische Sieger

Schwimmen Frauen

100m Freistil Mastenbroek Holland

100m Rückenstil Senff Holland

200m Bruststil Maehata Japan

400m Freistil Mastenbroek Holland

Kunstspringen Gestring U.S.A.

Turmspringen Poynton Hill U.S.A.

4 x 100m Staffel Holland

Turnen Männer

Zwölfkampf Einzel Schwarzmann Deutschland

Zwölfkampf Mannschaft Deutschland

Reck Saarvala Finnland

Barren Frey Deutschland

Seitpferd Frey Deutschland

Langpferd Schwarzmann Deutschland

Ringe Hudeck Tschechoslowakei

Freiübungen Miez Schweiz

Turnen Frauen

Mannschaftskampf Deutschland

Reiten

Grosse Dressurprüfung Einzel Pollay Deutschland

Grosse Dressurprüfung Mannschaft Deutschland

Jagdspringen

Um den Preis der Nationen Einzel Hasse Deutschland

Jagdspringen

Um den Preis der Nationen Mannschaft Deutschland

Vielseitigkeitsprüfung Einzel Stubbendorff Deutschland

Vielseitigkeitsprüfung Mannschaft Deutschland

Fechten Männer

Florett Einzel Gaudini Italien

Florett Mannschaft Italien

Degen Einzel Ricardo Italien

Degen Mannschaft Italien

Säbel Einzel Kabos Ungarn

Säbel Mannschaft Ungarn

Fechten Frauen

Florett Einzel Schacherer Elek Ungarn

Ringen Freistil

Bantamgewicht Zombori Ungarn

Federgewicht Pihlajamäki Finnland

Leichtgewicht Karpati Ungarn

 

Dem Erbauer des Stadions

Otto March

zum Gedaechtnis +1913

 

Dr. W. Gebhardt

 

Dem Förderer des

deutschen Sports

Viktor von Podbielski

 

Graf von der

Asseburg

 

 

Theodor Lewald

18.8.1860 15.4.1947

 

24.6.

1882

Carl Diem

17.12.

1962

 

Werner March

Architekt der Olympia-Bauten 1936

 

 

Graf Egbert von der Asseburg

1847-1909

Erster Präsident des Reichsausschusses für

Leibesübungen

1906-1909

Mitglied des Internationalen Olympischen Komitees

Vorkämpfer für eine deutsche Kampfbahn in Berlin nach

den Athener Zwischenspielen 1906

Dr. Willibald Gebhardt

1861-1921

Gründer des Ausschusses zur Beteiligung Deutschlands an

den Olympischen Spielen 1895

Erstes deutsches Mitglied des Internationalen Olympischen

Komitees in Paris 1895-1909

Führer der deutschen Mannschaft zu den Olympischen Spielen

1896, 1900 und 1904

Generalsekretär des deutschen Reichsausschusses für

Olympische Spiele

Staatsminister Viktor v. Podbielski

1852[!]-1916

Präsident des deutschen Reichsausschusses für Olympische

Spiele von 1909-1916

Bewirkte als Vorsitzender des Berliner Rennvereins

den Bau des Deutschen Stadions inmitten der Grunewald-

Rennbahn Berlin und dessen Vorfinanzierung durch den

deutschen Rennsport

Dr.ing. h.c. Otto March

1845-1913

Architekt des ersten deutschen Stadions in der Grunewald-

Rennbahn, eingeweiht am 8. Juni 1913