http://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/westfaelischestr_64.jpg
© Foto: Holger Hübner

In diesem Hause führten

MARGARETHE SOMMER

4.6.1909 - 15.4.1960

und der spätere

Oberbürgermeister von Berlin (1946 bis 1947)

OTTO OSTROWSKI

28.1.1883 - 19.6.1963

ein Geschäft

Unter Einsatz ihres Lebens versteckten sie während der

NS-Herrschaft eine jüdische Familie und bewahrten sie damit

vor der Deportation in ein Vernichtungslager