http://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/Meitner_Hessische_Strasse.JPG
© Foto: Holger Hübner

LISE MEITNER

17.11.1878 - 27.10.1968

Kernphysikerin

Als erste Physikerin in Deutschland erhielt sie 1922

die »Venia legendi« für Physik

und wurde 1926 a.o. Professorin an der Berliner Universität

Zusammen mit Otto Fritsch erarbeitete sie 1939

die erste physikalisch-theoretische Erklärung der Kernspaltung

die Otto Hahn und Fritz Straßmann entdeckt

und mit radiochemischen Methoden nachgewiesen hatten

1938 emigrierte Lise Meitner nach Schweden

Gefördert durch die GASAG Berliner Gaswerke Aktiengesellschaft