http://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/Dorotheenstr_Ecke_Pohlestr_a.jpg
© Foto: Holger Hübner
http://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/Dorotheenstr_Ecke_Pohlestr_a.jpg http://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/Dorotheenstr_Ecke_Pohlestr_.jpg

Im linken Stein steht:

Den heldenhaften Kämpfern

gegen Faschismus und

imperialistischen Krieg

 

mittlere Stein:

Köpenicker Blutwoche

Juni 1933

 

Die Inschrift des rechten Steins lautet:

In ihrem Geiste -

Vorwärts, für Frieden,

Demokratie und Sozialismus!

 

Stein auf dem Boden:

Lokal Demuth

1933

Auf dem Heuboden und im Keller

wurden in den Junitagen von der SA

Hunderte Köpenicker Antifaschisten

mißhandelt und zu Tode gefoltert.