Die Gedenktafel befand sich in der Friedrich-Wilhelm-Straße, der heutigen Klingelhöferstraße. Die Inschrift konnte bisher nicht ermittelt werden