http://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/grosse_hamburger_str_26.jpg
© Foto: Holger Hübner

An dieser Stelle befand sich das

Altenheim der Jüdischen Gemeinde Berlin.

1942 verwandelte die Gestapo es in ein

Sammellager für jüdische Bürger.

55000 Berliner Juden vom Säugling bis

zum Greis wurden in die KZ-Lager

Auschwitz und Theresienstadt verschleppt

und bestialisch ermordet.

Vergesst das nie

Wehret dem Krieg

Hütet den Frieden