http://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/trautenaustrasse_8.jpg
© Foto: gedenktafeln-in-berlin.de

Achtet auf eure Nachbarn

Respect your neighbours

 

Zwischen 1941 und 1944

verschwanden nachweislich

110 jüdische Nachbarn aus

der Trautenaustraße und

vom Nikolsburger Platz.

Sie wurden deportiert und ermordet.

Niemand will etwas gesehen haben.

Mit Stolpersteinen erinnern wir an sie.

 

Bis 1939 musste etwa die Hälfte der

600 Schülerinnen die Cecilienschule

am Nikolsburger Platz verlassen,

nur weil sie jüdisch waren.

 

Bis in die heutige Zeit werden Menschen

aus unserer Gesellschaft ausgegrenzt.

Wer schreitet heute ein?

Stolpersteine mahnen:

Achtet auf eure Nachbarn.

 

Die Anwohner der Trautenaustraße

und die Ceciliengrundschule Nikolsburgerplatz[!]