http://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/trabener_strasse_16.jpg
© Foto: gedenktafeln-in-berlin.de
http://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/trabener_strasse_16.jpg http://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/trabener_str._-_duncan_und_humperdinck_-_1.jpg

Hier lebten und arbeiteten

 

von 1904 bis 1914 [/] von 1908 bis 1912

 

Isadora Duncan [/] Engelbert Humperdinck

 

26.5.1877 - 14.9.1927 [/] 1.9.1854 - 27.9.1921

 

Tänzerin: [/] Komponist:

 

Moderner Ausdruckstanz [/] »Hänsel und Gretel« (1893)

 

Isadora Duncan gründete hier zusammen mit

ihrer Schwester Elizabeth eine Tanzschule für Kinder,

die von Engelbert Humperdinck unterstützt

und gefördert wurde. 1914 zogen die Duncans mit

ihrer Tanzschule nach Paris.