http://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/rankestr_35.jpg
© Foto: Holger Hübner

In diesem Hause lebte und praktizierte von 1911 bis 1937

Hermine Heusler-Edenhuizen

16.3.1872 - 26.11.1955

Erste niedergelassene Fachärztin in Deutschland

für Frauenkrankheiten und Geburtshilfe

Gründungsvorsitzende des » Bundes deutscher Ärztinnen«

Mitunterzeichnerin der Reichstagseingabe

gegen den Paragraphen 218

Ihr mutiges und soziales Engagement prägte

maßgeblich das Berufsbild der Ärztin