http://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/derfflinger-strasse_21.jpg
© Foto: Holger Hübner

»Solange man schnaufen kann, muß man kämpfen«

Hier – in der damaligen Ungerschen Klinik – starb

HERMANN MÜLLER

18.5.1876 – 20.3.1931

Reichskanzler der letzten parlamentarisch legitimierten

Reichsregierung der Weimarer Republik

Partei- und Fraktionsvorsitzender der SPD ab 1919

Als Reichsaußenminister hatte er den Mut

den Versailler Vertrag zu unterzeichnen

Gefördert durch den Parteivorstand und den Landesverband Berlin der SPD