http://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/heidelberger_str_a.jpg
© Foto: Holger Hübner
http://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/heidelberger_str_a.jpg http://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/heidelberger_str_b.jpg

Am 27. März 1962 starb hier Heinz Jercha, der durch

einen Fluchttunnel 25 Menschen in die Freiheit führte.

Er selbst musste dabei sein Leben lassen.

Wir gedenken an diesem Ort all der Opfer, die Gewalt-

herrschaft und Terror des DDR-Regimes forderten und

erinnern an die schmerzhafte Trennung der Nachbarschaft

zwischen Neukölln und Treptow von 1961 bis 1989.

13. August 2001/ Bezirksamt und Bezirksverordnetenversammlung Neukölln von Berlin