http://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/Schroeder_Quermatenweg.JPG
© Foto: Holger Hübner

In diesem Hause lebten von 1934 bis zu ihrem Tode

HANNING SCHRÖDER

4.7.1896 - 16.10.1987

Komponist

CORNELIA SCHRÖDER-AUERBACH

24.8.1900 - 21.10.1997

Musikwissenschaftlerin

Von Anfang 1944 bis zum März 1945 versteckten sie

hier ein jüdisches Ehepaar

und halfen ihm so die »Shoa« zu überleben