http://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/Clubhaus_Golfclub_WS.JPG
© Foto: Holger Hübner
http://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/Clubhaus_Golfclub_WS.JPG http://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/Clubhaus_Golfclub_mit_Spendern.jpg

GOLF- UND LAND-CLUB BERLIN-WANNSEE E.V.

Golfweg 22

Inschrift:

DER GOLF- UND LAND-CLUB BERLIN-WANNSEE E.V.

ERRICHTETE AN DIESER STELLE 1926

SEIN CLUBHAUS, DAS KURZ VOR ENDE DES

II. WELTKRIEGES ZERSTÖRT WURDE.

DIE TEILUNG DER GOLFANLAGE 19145

FÜHRTE HIER AN HISTORISCHER STÄTTE

ZUM BAU DES CLUBHAUSES FÜR DEN

AMERIKANISCHEN „BERLIN GOLF CLUB”

UND AM STÖLPCHENSEE FÜR DEN

GOLF- UND LAND-CLUB BERLIN-WANNSEE E.V.

NACH DER VEREINIGUNG DEUTSCHLANDS

UND DER ZUSAMMENFÜHRUNG BEIDER CLUBS

ENTSTAND 1997 UNTER DER

PRÄSIDENTSCHAFT VON DR. MICHAEL SONNEK

DIESES NEUE CLUBHAUS.

WESENTLICH HABEN DAZU DIE GROSSZÜGIGEN

SPENDEN U.A. FOLGENDER MITGLIEDER

BEIGETRAGEN: