http://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/muenchener-strasse_23.jpg
© Foto: Holger Hübner

In diesem Haus lebte von 1928 - 1933

Dr. phil.

Gerhard Adler

Er wurde 1904 in Berlin geboren und starb 1988 in London.

Gezwungen durch die nationalsozialistische

Rassengesetzgebung emigrierte er 1936 nach London.

Er wurde von C.G. Jung in der Analytischen Psychologie

ausgebildet und erwarb sich große Verdienste um ein

symbolisches Verständnis der Psyche.

Von 1971 - 1977 war er Präsident der

International Association for Analytical Psychology

(IAAP).

Sponsorin: Deutsche Gesellschaft für Analytische Psychologie (DGAP)