Hier wohnte von 1834

bis zu seinem Tode

der Geschichtsforscher

Friedr. v. Raumer

geb. 14.5.1781. gest. 14.6.1873.

Seinem Andenken

die Stadt Berlin 1900.