http://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/ruppiner_str_28_kirche.jpg
© Foto: Holger Hübner

Die Friedenskirche eingeweiht

am 19.1.1891 in Gegenwart

Kaiser Wilhelm II

ist erbaut auf Anregung

des Kgl. Hof u. Dompredigers

Adolf Stöcker

durch den Kapellenverein

dessen Vorstand bildeten:

Frl: Bertha v. Kröcher

̈ Elli v. Heintze

̈ Therese Hengstenberg

̈ Christine v. Budritzki

̈ Elsbth: v. Kuylenstierna.