http://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/Flugzeugabsturz_a.jpg
© Foto: Holger Hübner
http://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/Flugzeugabsturz_a.jpg http://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/Flugzeugabsturz_b.jpg

FLUGZEUGABSTURZ

12. DEZEMBER 1986

AM 12. DEZEMBER 1986 STÜRZTE

UNWEIT VON BOHNSDORF EIN FLUGZEUG

DER SOWJETISCHEN FLUGGESELLSCHAFT

AEROFLOT BEIM LANDEANFLUG AUF DEN

FLUGHAFEN BERLIN-SCHÖNEFELD AB.

BEI DEM UNGLÜCK STARBEN 72 MENSCHEN,

DARUNTER 20 SCHULKINDER.

BOHNSDORFER BÜRGERINNEN UND BÜRGER

BETREUTEN BIS ZUM EINTREFFEN

DER RETTUNGSKRÄFTE DIE ÜBERLEBENDEN.