http://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/Fraenkel_Eschwegering.JPG
© Foto: Holger Hübner
http://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/Fraenkel_Eschwegering.JPG http://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/Fraenkel_Grab.jpg

In diesem Haus lebte bis zu seiner Emigration in die USA 1938

ERNST FRAENKEL

26.12.1898 - 28.3.1975

Jurist und Politikwissenschaftler

Als Jurist war er eng mit der Arbeiterbewegung

verbunden, als Demokrat und Jude wurde er nach 1933

verfolgt und ins Exil gezwungen

Seine Analysen zum Nationalsozialismus und

zur pluralistischen Demokratie sind bis heute prägend

Von 1953 bis 1967 wirkte er als Professor an

der Freien Universität Berlin