http://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/fritz-reuter-allee_01.jpg
© Foto: Henning Fischer

Hier in diesem Büro war der erste Verwalter der

GEHAG für die Hufeisensiedlung tätig.

ERICH GRASHOFF

geb. 30.03.1902

gest. 29.09.1965

1933 von den Nationalsozialisten vertrieben, nahm er nach dem

Ende des Krieges seine Tätigkeit wieder auf und erwarb

besondere Verdienste bei der Versorgung von Verfolgten des

Nationalsozialismus und Kriegsheimkehrern mit Wohnraum.

Sein Wirken bleibt unvergessen.

Berlin, im März 2002 GEHAG