http://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/alexanderplatz_4_-_e._schultz.JPG
© Foto: Holger Hübner

Am 5. Oktober 1964

wurde der Lehrer

Unteroffizier

Egon Schultz

geb. am 4.1.1943

bei der Ausübung

seines Dienstes

zum Schutz der

Staatsgrenze

der DDR

von Westberliner

Agenten

meuchlings

ermordet