http://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/Wolf_Amalienpark_1.jpg
© Foto: Holger Hübner
http://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/Wolf_Amalienpark_1.jpg http://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/Wolf_Amalienpark_2.jpg http://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/Wolf_Christa.jpg

Mit meiner Stimme sprechen:

Das Äußerste. Mehr, anders hab

ich nicht gewollt. aus Kassandra

 

In diesem Haus wohnte ab 1988

Christa Wolf

18. März 1929 - 1. Dezember 2011

mit ihrem Mann Gerhard Wolf (*1928)

Hier schrieb sie die Bücher Medea,

Leibhaftig und Stadt der Engel.

 

Skulptur: Maske der Medea - Christine Dewerny - 1996