Hier wohnte der Kurfürstliche Schlossbaumeister

Caspar Theiss

bis zu seinem Tode um 1550.

Seinem Gedächtnis

die Stadt Berlin 1887.