http://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/Wille_Kastanienallee.JPG
© Foto: Holger Hübner

In diesem Haus lebte von 1893 bis 1920

der Schriftsteller, Philosoph und Journalist

BRUNO WILLE

6.2.1860 - 31.8.1928

Mitglied des »Friedrichshagener Dichterkreises«

Hauptinitiator der Volksbühnenbewegung

1895 wurde er aufgrund seines Engagements für die

»Freireligiöse Gemeinde« verhaftet

In seinem Roman

»Das Gefängnis zum Preußischen Adler«

setzte er dem »Friedrichshagener Dichterkreis« ein

literarisches Denkmal