http://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/Henze_Yorckstrasse.JPG
© Foto: Holger Hübner

In diesem Hause lebte von 1959 bis 1978

BRUNO HENZE

12.5.1900 - 10.2.1978

Komponist, Harfenist und Musikpädagoge, musizierte an

Max Reinhardts Bühnen.

Als Lehrer war er Wegbereiter des künstlerischen Gitarrenspiels

und Begründer einer Gitarrentradition in Berlin.

Als Autor des fundamentalen Lehrwerks »Das Gitarrespiel«

wirkt er in unsere Zeit.