http://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/John-Foster-Dulles-Allee_10__Tiergarten__Bettina_von_Arnim.JPG
© Foto: gedenktafeln-in-berlin.de

Von 1847 bis zu ihrem Tode lebte

die Schriftstellerin

BETTINA VON ARNIM

- geborene Anna Elisabeth Brentano -

4.4.1785 - 19.1.1859

in dem früheren Wohngebiet im Umkreis der

heutigen Kongreßhalle.

Der literarische »Salon« Bettina von Arnims

in deren Haus »In den Zelten 5« war

zur damaligen Zeit einer der kulturellen

Mittelpunkte Berlins.