http://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/waisenstr_16.jpg
© Foto: Holger Hübner

Rest der mittelalterlichen

Berliner Stadtmauer

Errichtet um 1250 - im 14. Jahrhundert er-

gänzt - Die Stadtmauer umgab beide Stadt-

teile Berlin und Cölln - Die noch vorhan-

denen Mauerteile wurden durch An- und Um-

bauten verändert - Im 17. Jahrhundert ver-

stärkt durch Bastionen

Um 1680 zwischen Stralauer Strasse und

Klosterkirche durch Häuser ergänzt -

Seit 1924 befindet sich im

Hause Waisenstrasse 16 die Gaststätte

"Zur letzten Instanz" die 1963 restau-

riert und erweitert wurde