http://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/Burgunderweg_Strandpromenad.jpg
© Foto: Holger Hübner

Ab 1922

war der Nobelpreisträger

Albert Einstein Pächter

in unserer Kolonie.

Seine Laube im Burgunderweg 3

nannte er liebevoll

”Mein Schloss”

Einstein-Zitat aus dieser Zeit:

”Mein Schlösschen erweist

sich wasserdichter als meine

Segeljolle.”

Wochenendsiedlung und Wassersportvereinigung Bocksfelde e.V. 2011