http://www.gedenktafeln-in-berlin.de/uploads/tx_tafeln/kolpingplatz.gif
© Foto: gedenktafeln-in-berlin.de

Adolph Kolping

»Gesellenvater«

Katholischer Priester * Publizist * Sozialreformer

1813 Geboren in Kerpen bei Köln * Schuhmacherlehre und Wanderjahre

1841 Abitur in Köln * Theologiestudium

1845 Priesterweihe in Köln

1848 Schrift "Der Gesellenverein"

1849 Gründung des Gesellenvereins in Köln

1852 Gründung des Gesellenvereins in Berlin mit Missionsvikar Eduard Müller

1865 Verstorben am 4. Dezember in Köln

1991 Seligsprechung in Rom am 27. Oktober